Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Herzlich willkommen im Feierabend Forum!

Hier triffst Du auf leidenschaftliche Diskussionen, teilst Gedanken und entdeckst Neues. Beteilige Dich, denn deine Meinung macht den Unterschied.

Beitrag hinzufügen Beitrag suchen

heute, 20:35

Nicht gesehen

„Du siehst mich nicht, wenn doch, nur mit den Augen! Aber ich, ich bin viel mehr. Du hörst mich nicht. Nicht meiner Worte Sinn, ganz gleich, wie“

19 8
heute, 18:39

KUNSTT

„Wie definiere ich Kunst? Schon bei der Beantwortung der Frage: Was ist Kunst, scheiden sich die Geister. Laut Lexikon bedeutet Kunst im weiteren“

16 9
heute, 13:43

auf einer Wiese

„Ein nervöser Mensch auf einer Wiese wäre besser ohne sie daran; darum seh er, wie er ohne diese (meistens mindestens) leben kann. Kaum, daß er“

4 4
gestern, 22:48

Notturno – Franz Schubert

„In einem Brief vom 15. Nov. 1831 schreibt der Liedersänger Vogl an A. Stadler: „Wenn aber vom Fabricieren, Erzeugen, Schöpfen die Rede ist,“

4 5
gestern, 19:23

Die Rose des kleinen Prinzen

„Fast Jede/r von uns hat mit Freude "der kleine Prinz " von Exupery gelesen, weniger bekannt dürfte das o.g. Buch sein,das von der Ehefrau“

9 6
gestern, 09:45

Meine Gedanken in der Nacht,auf Papier gebracht

„DER DICHTER Nachts kann ich oft nicht schlafen, Das Leben tut weh, Da spiel ich dichtend mit den Worten, Den schlimmen und den braven, Den fetten“

2 3
vorgestern, 21:16

Nachsicht .....

„Denk oft zurück ans eigne Leben, verlang von anderen nicht zu viel ! Du weißt, es führte dich dein Streben auch nur so nach und nach ans Ziel. Du“

11 6
vorgestern, 18:10

Gehen und Kommen

„Alte Liebe, altes Glück, altes Jahr kehr'n nicht zurück. Was gewesen, ist vorbei - nur Erinnerung ist frei. Drum nimm Abschied und lass geh'n,“

Kunst & Literatur
2 3
vorgestern, 17:46

Der verwundete Baum

„Sie haben mit dem Beile dich zerschnitten, Die Frevler – hast du viel dabei gelitten? Ich selber habe sorglich dich verbunden Und traue: Junger“

2 3
vorgestern, 17:40

Antoine de Saint-Exupéry 1900 .-1944

„Es ist gut, wenn uns die verrinnende Zeit nicht als etwas erscheint, das uns verbraucht, sondern als etwas, das uns vollendet.“

3 4



Du möchtest alle Beiträge lesen oder selber einen Beitrag hinzufügen?

jetzt kostenlos Mitglied werden

Thema

Kunst & Literatur

Beitrag

hochladen

(optional)

:) ;) :D :joy: :heart_eyes: :( :rolling_eyes: :P :stuck_out_tongue_winking_eye: :$ :grimacing: ;( 8) :scream: :kiss: :sunny:

bitte warten


Allgemeine Regeln für die Nutzung des Feierabend Forums


Respektvoller Umgang: Begegne anderen Nutzern immer mit Höflichkeit und Respekt. Beleidigungen oder abfällige Bemerkungen sind nicht gestattet.


Keine Werbung: Eigenwerbung, Spam oder nicht relevante Links sind im Forum nicht erlaubt.


Bleib beim Thema: Beiträge sollten immer zum jeweiligen Diskussionsthema passen.


Privatsphäre schützen: Teile keine persönlichen Informationen von Dir oder anderen - sei es in öffentlichen Beiträgen oder in privaten Nachrichten.


Keine Mehrfachpostings: Vermeide das Posten desselben Beitrags in mehreren Foren.


Urheberrecht beachten: Poste keine Inhalte, für die du nicht die Rechte besitzt. Das betrifft sowohl Texte als auch Bilder oder andere Medien.


Melden von Regelverstößen: Wenn du Beiträge siehst, die gegen die Regeln verstoßen, nutze die Melde-Funktion, um den Feierabend Service darauf aufmerksam zu machen.


Konstruktive Kritik: Kritik ist willkommen, solange sie konstruktiv und hilfreich ist.


Wir wünschen allen Nutzern eine angenehme und produktive Zeit im Feierabend Forum!

Mitglieder > Kunst & Literatur > Forum